CONTACT-AS e.V. wird getragen
von den beteiligten Hochschulen.

Projekt Entrepreneurin

Heute an der Hochschule - morgen Unternehmerin

Im Rahmen der Ausschreibung des Landesprojektes CoMenT war die Universität Hohenheim mit ihrem „Verbundprojekt zur Karriereförderung von Frauen auf dem Weg von der Hochschule zum eigenen Wirtschaftsunternehmen“ erfolgreich. Das Verbundprojekt wird vom Ministerium für Soziales und Integration in Kooperation mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Förderung erfolgt für den Zeitraum 1.05.2017 bis 30.04.2021.

Projektidee
Die Projektidee umfasst die Orientierung und Unterstützung für Interessentinnen aller Qualifikationsstufen bei der Karriereoption der Unternehmungsgründung aus der Wissenschaft heraus. Begleitung von gründungsinteressierten Frauen auf dem Weg zur Geschäftsführerin ihres eigenen Wirtschaftsunternehmens.

Projektziel:
Es wird angestrebt, die Anzahl frauengeführter Unternehmensgründungen deutlich zu erhöhen. Im Fokus steht hier insbesondere der Wissens- und Technologietransfer aus den Forschungsbereichen der Universität Hohenheim sowie der HfWU Nürtingen-Geislingen.

aktuelle Angebote und Veranstaltungshinweise an der HfWU Nürtingen-Geislingen und der Uni Hohenheim.

Die Angebote stehen den Studierenden  und den Alumni der Verbundhochschulen offen.